English | Français | Español | 中国的 | Deutsch

Matthias Leupold Vita / Dokumentation

Atelierpraesentation_MATTHIAS_LEUPOLD_Erdener_Str_Berlin_2008

BIOGRAPHIE

  • 1959 in Berlin geboren, Vater: Harry Leupold, DEFA-Szenenbildner (1928-2013), Mutter: Willfriede Leupold, Modegestalterin (1922-2012)
  • 1973-77 Erweiterte Oberschule "Heinrich Schliemann", 1977 Abitur in Berlin, Prenzlauer-Berg
  • 1977-79 Grundwehrdienst Nationale Volksarmee
  • 1979-86 Gelegenheitsjobs, Hilfsarbeiter, Kraftfahrer u.a. für die Redaktion Sibylle, Zeitschrift für Mode und Kultur, erste Fotodokumentation für das DEFA-Dokumentarfilmstudio, Berlin, Fotoassistenzen
  • 1982-85 mehrere Verhaftungen in der DDR, u.a. im Februar 1982 U-Haft in der Untersuchungshaftanstalt des Ministerium für Staatssicherheit (MfS) in Hohenschönhausen, Berlin, Verurteilung in Franfurt (Oder)
  • 1986 Ausstellungsschließungen durch die Staatssicherheit: März: Bauhaus Dessau, Mai: Hochschule für Bildene Künste Dresden
  • 1986 Ausreise von Ostberlin nach Westberlin, Berlin-Kreuzberg, Grenzübergang Friedrichstraße ("Tränenpalast")
  • 1987 Erste Reise in die USA, New York zu John P. Jacob, Vermont, Chicago
  • 1987 mehrmonatige Tätigkeit als taz-Reporter in Bremen-Lokalteil
  • 1987-92 Studium bei Prof. Harry C. Suchland, 1992: Diplom der Universität der Künste (früher: Hochschule der Künste), Berlin-Charlottenburg
  • 1989 Reise in die Sahara: Tunesien, Algerien
  • 1989 Heirat mit Marie-Luise Tomeit in Dresden
  • 1994 Abschluß als Meisterschüler von Professor Ludwig Thürmer, Universität der Künste, Berlin-Charlottenburg
  • 1994 Geburt der Tochter Lilian Pauline L., Berlin-Neukölln
  • 1997-98 Arbeitsaufenthalt in der Villa Massimo Rom
  • seit 2007 Professur für künstlerische Fotografie und digitale Bildmedien an der University of Applied Siences Europe, Berlin Art & Design Department (vormals: Berliner Technische Kunsthochschule-BTK www.btk-fh.de, dort auch Mitgründer)
  • 2007-14 Rektor der Berliner Technische Kunsthochschule-BTK, Initiator des Studiengangs Fotografie
  • 2008 Erste Reise nach Asien: Hongkong-Guangzhou-Lianzhou, weitere Reisen nach Asien folgten: 2010, 2011 (Vietnam, Kambodscha und Thailand), '12 (Vietnam, Malaysia), '14 Vietnam '18 Vietnam, Laos, Kambodscha
  • seit 2013 Mitglied der Deutschen Fotografischen Akademie, seit 2017 Mitglied der Deutschen Photographischen Gesellschaft, DGPh, e.V.
  • mit dem Film "Lighter than Orange-The Legacy of Dioxin in Vietnam" wurde Leupold Film Production Berlin ins Leben gerufen
  • lebt und arbeitet in Berlin

Download Pressetexte

  • Texte zu Matthias Leupold 1985-2020
  • EINZELAUSSTELLUNGEN/PROJEKTE

    GRUPPENAUSSTELLUNGEN 1985-1999

    • 1985 »Junge Fotografen der achtziger Jahre« Galerie Mitte Dresden und galerie oben, Karl-Marx-Stadt (K) Kurator: Prof. Klaus Werner
    • 1986/87 »Fotografie in der Kunst der DDR« Staatliche Kunstsammlungen Cottbus, Galerie am Fischmarkt Erfurt, Kunsthalle Rostock (K) Kuratoren: Matthias Flügge, Volker Frank
    • 1987 »Out of Eastern Europe: Private Photography« Massachusetts Institute of Technologie, Cambridge/Mass. und Rosa Esman Gallery, New York (K) Kurator: John P. Jacob »Aktuelle Fotografie in der DDR« Landesbildstelle Hamburg (mit Karin Plessing)
    • 1989 »Photographie als Photographie« (u.a. mit F. Seidenstücker, E. Salomon, H. Newton, Moholy-Nagy, F. Neusüss) Berlinische Galerie (K) Kurator: Janos Frecot »Jahreslabor Ein Bericht« Berlinische Galerie (K)-Stipendiatenausstellung »Das Schöne ist der Glanz des Wahren« Tendenzen in der DDR-Photographie der achtziger Jahre, Staatliche Galerie Moritzburg Halle (K) (u.a. mit A. Fischer, E. Richter) Kurator: T.O. Immisch
    • 1990 »Ausgebürgert« Deichtorhallen, Hamburg und Albertinum Dresden (K) (ua. mit G. Baselitz, Ch. Schlegel, H. Bonk, H. Leiberg, A.R. Penck) Kurator: Werner Schmidt
    • »Berlin, 9. November« Berlinische Galerie
    • »Ostdeutsche Photographie 1945-1989«, Berlinische Galerie (K) (u.a. m Richard Peter sen., A. Fischer, E. Richter, U. Arnold, K. Elle) Kurator: Ulrich Domröse
    • 1991 »Weltstatt Berlin« Kunst statt Werbung, U-Station Berlin-Alexanderplatz »Ostdeutsche Photographie 1945-1989« Fotoforum, Bremen »einfach leben« Fotogalerie in der Brotfabrik Berlin, (mit J. Richau) (K) Kurator: Inka Schube
    • 1993 »Hin und Her« Kunst statt Werbung, U-Station Berlin-Alexanderplatz »Denk ich an Deutschland...- Künstler für Toleranz«, Kupferstichkabinett der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (K)
    • 1994 »Fünf Jahre danach« Haus am Lützowplatz, Berlin Kurator: Karin Pott »Das letzte Jahrzehnt Ostdeutsche Photographie der achtziger Jahre« Brandenburgische Kunstsammlungen Cottbus, Deutsche Fototage, Frankfurt/Main, Galerie Fischmarkt, Erfurt (K)
    • 1996/98 1. Ars Bartica-Triennale der Photokunst »Das Ende der Utopien« Stationen: Schloß Gottorf, Schleswig; Haus am Waldsee, Berlin; Japanisches Palais, Dresden; Museet for Fotokunst Brandts Klaedefabrik Odense; (DK) Kunsthalle/Taidehalli Helsinki; Maison du Danemark, Paris; Center of Contemporary Art, Warzcawa; Center of Contemporary Art, Tallinn; Galeria Miesska, Arsenal Poznan (K) (u.a. mit E. Mannikö, W. Prazmowski) Kurator: Dr. Enno Kaufhold
    • 1997 »Chimaera- Aktuelle Fotografie aus Mitteleuropa« Staatliche Galerie Moritzburg Halle (K) (u.a. mit Babara Klemm) Kurator: T.O. Immisch »Bohème und Diktatur« Deutsches Historisches Museum, Berlin (K) Kurator: Paul Kaiser »Babele III«, Accademia Tedesca, Villa Massimo Rom Kurator: Dr. Jürgen Schilling
    • 1998 »Signaturen des Unsichtbaren Ein Jahrhundert Fotografie in Deutschland" Galerie am Fischmarkt Erfurt (K) (u.a. mit A. u. B. Blume, S. Polke, A. Sander, Umbo) Kuratoren: Klaus Honnef, Kai Uwe Schierz »outfit-authentizität und maskerade« Rhénania, Photokina Köln (u.a. mit C. Sherman)
    • 1999 »Positionen der Farbfotografie« Kunst- und Medienzentrum Berlin (K) Kurator: Longest F. Stein »Vom Mythos zum Fragment« Aktphotographien Staatliche Galerie Moritzburg Halle und 6 weitere Stationen (u.a. m. H. Newton) Kurator: T.O. Immisch

    GRUPPENAUSSTELLUNGEN 2000-2009

    • 2000 Fotografie aus Berlin, Museum of Contemporary Art, Novosibirsk (u.a m. A. Kirchner) Kurator: Dr. Barbara Barsch »Gegenüber« Städtische Galerie Bremen
    • 2001 »Gegenüber« Landesvertretung Bremen, Berlin »Fotografie aus Deutschland« Rathaus Brügge (Belgien) (u.a. mit Thomas Wrede) Kurator: Dr. Josef Spiegel
    • 2003 »Kunst in der DDR«; Retrospektive der Nationalgalerie, Berlin Kuratoren: Roland März, Eugen Blume »zügellos - Die andere Kunst der DDR«; Galerie Barthel + Tetzner, Berlin
    • »Stuttgarter Fotobuchpreis«, Ausstellungsteilnahme mit der Publikation:M.L.- Die Vergangenheit hat erst begonnen-Szenische Photographie 1983-1999, Stuttgart
    • 2004 »Moskau-Berlin Berlin-Moskau«, Staatliches Historisches Museum, Moskau Kuratorengremium
    • »True Fictions« Lebende Bilder Photokunst in der Postmoderne (ua. mit Cindy Sherman, Wolfgang Flatz, Tracey Moffatt, Jeff Wall oder David Byrne, Stadtmuseum Hofheim, Kurator: Michael Köhler
    • »Enthüllt - Exposed, Das Aktbild der Fotokunst im 20. Jahrhundert« Städtische Museen Heilbronn, (u.a. mit Heinrich Zille, Germaine Krull, Raoul Hausmann, Edward Weston, Wolfgang Tillmanns, Inez van Lamsweerde, Thomas Ruff, Corinna Holthusen) Kurator: Michael Köhler
    • 2006 »Flic Flac - Kunst aus Berlin« Berlinische Galerie Malerei Grafik Skulptur Fotografie Architektur Multimedia - Ein Jahrhundert Kunst im Überschlag Kurator: Ulrich Domröse
    • 2008 »Lianzhou Photo Festival – LIPF 2008« China, Kuratorin: Duan Yuting Ausstellungspräsentation (Webvideo)
    • 2009 »Übergangsgesellschaft« Akademie der Künste, Berlin-Pariser Platz, Kurator: Matthias Flügge , Plakat, Flyer, Installation

    GRUPPENAUSSTELLUNGEN 2010-2019

    • 2011 »Rom sehen und sterben... Perspektiven auf die Ewige Stadt 1500-2011« Kunsthalle Erfurt, (K) Kurator: Kai Uwe Schierz, (u.a. mit Anton Raphael Mengs, Friedrich Nerly, Felix Nussbaum, Karl Schmitt-Rottluff, Johann Heinrich Tischbein, Matthias Hoch, Bernhard Prinz) Installation
    • 2012 »GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT, Berlinische Galerie« Künstlerische Fotografie in der DDR 1949-1989, Kuratoren: Ulrich Domröse, T. O. Immisch, Uwe Warnke, Gabriele Muschter, Installation
    • 2012 »begegnung der bilder« 25 jahre sammlung photographie, Hans Finsler, Helmut Newton, Man Ray, Evelyn Richter, Witkacy u.a. Kurator: T.O. Immisch
    • 2013 »DIE GROSSE« Kunstausstellung NRW Düsseldorf
    • 2015 »Gegen den Strich«, Zeichnungen, Druckgrafik, Fotografie und Plakat aus der Sammlung des dkw, Cottbus
    • 2016 The Surface Labyrinth, Kunstquartier Bethanien, Projektraum, Berlin, Künstler: Michael Danner, Michael Grieve, Thomas Keller, Alexander Lembke, Eric Berg, Mechthild Wilhelmi, Todd Weinstein, Walter Bergmoser, Andrej Glusgold, Katharina Mayer, Katrin Thomas,
    • 2017 Give & Take, Kunstquartier Bethanien, Projektraum, Berlin, Künstler: Eric Berg, Walter Bergmoser, Michael Danner, Andrej Glusgold, Thomas Keller, Heike Ollertz, Katharina Mayer, Nina Röder
    • 2018 »In einem Anderen Land« – Transformationsprozesse an Beispielen zeitgenössischer Fotografie, Haus am Kleistpark, Berlin, bis 29.3.2018, Kulturforum Dresden riesa efau 12.4.-1.7.18, Kunsthalle Erfurt 15.7.-23.9.18, Kuratoren:Gabriele Muschter, Uwe Warnke, Künstler: Tina Bara, Christian Borchert, Kurt Buchwald, Caroline Dlugos, Else Gabriel, Franz John, Barbara Klemm, Manfred Paul, Rudolf Schäfer,  Erasmus Schröter, Maria Sewcz, Kuratoren: Gabriele Muschter, Uwe Warnke
    • Installation Fahnenappell 1 Installation Fahnenappell 2 Installation Die Schönheit der Frauen
    • 2018 »Blick | Wendungen«, Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst Frankfurt /Oder, Rathaus, bis 15.4.2018, Kuratorin: Jeannette Barbenetz, Künstler: Johanna Bartl, Kurt Buchwald, Carlfriedrich Claus, Guillermo Deisler, Jan Faktor, Hermann Glöckner, Joseph W. Huber, Rainer Görß, Günther Hornig, Herbert Kunze, Carsten Nicolai, Bert, Papenfuß-Gorek, Wolfgang Petrovsky, Karla Sachse, Hans Scheuerecker, Cornelia Schleime, Antoni Starczewski, Hans Ticha, Ingeborg Ullrich, Zorka Wollny
    • Kurator: Jeanette Brabenetz
    • 2018 »No War No Vietnam«, Kunstverein Tiergarten|Galerie Nord, Berlin
    • Kurator: Veronika Witte
    • 2018 »The Inner Eye: Aspects of GDR Documentary Photography«, Amber, Side Gallery, Newcastle upon Tyne
    • 2018 »Inszeniert – Provoziert – Analysiert« Drei fotografische Positionen der ehemaligen DDR: Kurt Buchwald, Manfred Paul, Matthias Leupold, Photo Edition Berlin, Kurator: Gunther Dietrich
    • Die anderen sind Wir. Bilder einer dissonanten Gesellschaft, Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst, Dieselkraftwerk, Cottbus: u. a. mit Anna und Bernhard Blume, Gerd Bonfert, Kurt Buchwald, Klaus Elle, Thomas Florschuetz, John Heartfield, Matthias Leupold, Ulrich Lindner, Evelyn Richter, Rudolf Schäfer, Michael Schmidt und der Gruppe Apparat
    • 2019 1000 Wirklichkeiten – 100 Jahre GDL/DFA, Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg
    • 2019 »Besetzung der Utopien«, Razvan Anton, Martin Zet, Zbigiew Libera, Markus Draper, Rainer Görß, Falk Messerschmidt, Tobias Stengel, Irène Mélix, Andreas Rost, Hubertus Giebe, Matthias Leupold, Susan Donath, Ania Rudolph Utopie 89, Gregor Kasper, Claus Schöning, Sandra Schubert, Thilo Hoffmann, Frency Höhne, Daniel Theiler, Johan Schäfer, riesa efau Dresden
    • 14.11.2020-10.1.2021 Die Kunst zu helfen, NRW-Forum, Düsseldorf, 25 Jahre fiftyfifty. Benefiz-Ausstellung
    • mit Gerhard Richter, Boris Becker, Katharina Mayer, Andreas Gursky, Gudrun Kemsa, Thomas Struth u.v.a. mit Gerhard Richter, Boris Becker, Katharina Mayer, Andreas Gursky, Gudrun Kemsa, Thomas Struth u.v.a.« https://www.nrw-forum.de/ausstellungen/die-kunst-zu-helfen NRW-Forum, Düsseldorf

    PREISE & STIPENDIEN

    VERÖFFENTLICHUNGEN

      Bücher

    • M.L., Die Vergangenheit hat erst begonnen–Szenische Photographien 1983-99, Texte: T.O. Immisch, Dr. Enno Kaufhold, Kerstin Stremmel Schadenverlag Köln 2003, 49,80 Euro 176 Seiten deutsch/englisch ca. 130 Fotografien Duotone/Farb-Offsetdruck, Hardcover Katalog zur Aussstellungstour 2003/2004 ISBN 3-932187-28-8
    • M.L., Fahnenappell–Szenische Fotografien zur III. Deutschen Kunstausstellung in Dresden 1953 Text: Werner Kleinerüschkamp, Jonas-Verlag, Marburg 1992; Katalogbuch zur Ausstellung im Bauhaus Dessau zu beziehen über den Künstler 10 Euro zzgl. Versand ISBN 3-89445-128-9
    • M.L., Die Schönheit der Frauen–Photographische Freilichtstudien Texte: Dr. Karl Corino, T.O. Immisch, Connewitzer Verlagsbuchhandlung, Leipzig 1996 ISBN 3-928833-43-X
    • M.L., Szenische Fotografien | Scenic Photographs, ISBN 3-928833-43-X, 106 Seiten, 99,15€ Print und Versand, blurb 2020

    • Kataloge

    • M.L., Living Pictures - Photographs 1985-95
    • Text: John P. Jacob, Nordrhein-Westfalen-Stiftung 1996
    • M.L., Cecilia, Novelle: Marie-Luise Leupold, Villa Massimo Rom, 1998

    Links: www.leupoldfilmproduction.berlin

    FILMAUFFÜHRUNGEN, FESTIVALS

    LIGHTER THAN ORANGE - THE LEGACY OF DIOXIN IN VIETNAM« Dokumentarfilm, 72 min VI, DE, EN, FR, ES, IT, RU

    • 6.3.2014 Dorf der Freundschaft
    • 16.5.2014 Festival FULL DISCLOSURE, State University Portland Oregon, Veterans for Peace, Portland
    • 23.5. Universität Passau (Arbeitsfassung 54 min)
    • 24.7.2014 Peace or Perish Abolish War on Planet and Poor, Veterans for Peace, Convention 2014, Asheville NC, USA,
    • 27.9.2014 KLECO FILM FEST 2014, Kuala Lumpur, Malaysia
    • 7.10.2014 Deutsche Premiere: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Zeitgeschichtliches Forum Leipzig: Aufführung innherhalb der Ausstellung "The American Way. Die USA in Deutschland"
    • 11.12.2014 Universität Bonn, Initiative Zivile Universität Bonn NEIN zur „Henry Kissinger Professur“
    • 1.2.2015 DOCPOINT HELSINKI DOCUMENTARY FILM FESTIVAL 2015 (Helsinki und Tallinn)
    • 11.3.2015 Kammertheater Stuttgart
    • 18.3.2015 GRAND PRIZE Documentary Feature Award of SR - Socially Relevant Film Festival New York, USA für Lighter than Orange, Dokumentrafilm
    • 25.3. European Center for Constitutional and Human Rights e.V. (ECCHR), Berlin
    • 13.4. taz - Café Berlin
    • 8. – 9.5. Filmkunstfestival Mecklenburg-Vorpommern, Germany
    • 28.5. Vereinigung Schweiz Vietnam VSV, Zürich
    • 5.-7.6.2015 BEST FEATURE DOCUMENTARY, Los Angeles CineFest
    • 6.6. Justice Film Festival, Chicago
    • 16.6.2015 Centro Sociale, Hamburg
    • 18.6.2015 Hanoi Cinematheque, Hà Nội
    • 23.6.2015 European University Viadrina Frankfurt (Oder)
    • 25.6.2015 FUSION-Festival, Lärz, Germany
    • 29.6.2015 Conference “Toxic Legacies - Agent Orange as a Challenge”, Evangelische Akademie Tutzing,
      organisiert durch: Rachel Carson Center for Environment and Society, LMU Munich
    • 6.9.2015 MekongLänderTag 2015, VHS Tempelhof- Schöneberg
    • 23. – 25.9.2015 Hollywood Film Festival, ArcLight Cinema, Los Angeles 27.9. Uranium Film Festival, Brotfabrik, Berlin
    • 23.+25.9.2015 Hollywood Film Festival, Los Angeles, Arclight Cinema
    • 11.10.2015 Sendlinger Kulturschmiede e.V., München
    • 12. – 18.10.2015 New York City Independent Film Festival
    • 20.10.2015 Freie Universität Berlin
    • 4.11.2015 Amerikahaus, München 10.11. Club Vaudeville, Lindau
    • 3.12.2015 18:15 Deutsche Welle »LIGHTER THAN ORANGE - Die Hinterlassenschaft von Dioxin in Vietnam« Deutsche TV-Premiere, ca. weitere 42 Ausstrahlungen weltweit im Dezember 2015 auf DW, EN, DE, ES, AR
    • 4.-6.12.2015 Cambodia Internation Film Festival, Phnom Pen
    • 16.12.2015 FilmArche, Filmschool, Berlin
    • 5.12.2015 Human Rights Film Festival, Barcelona
    • 8.12.2015 Geomatikum der Universität Hamburg
    • 15./16./17.12.2015 BTK, Berliner Technische Kunsthochschule, Berlin
    • 19.1.2016 Humboldt-Universität, Berlin
    • 20.1.2016 Hà Nội Doclab, Documentary Filmmaking and Video Art, Goethe Institute Hà Nội
    • 28.4.2016 BiTS, Iserlohn
    • 1.6.2016 Haus der Demokratie und Menschrechte, Berlin-Prenzlauer Berg
    • 10.10.2016 onomato, Künstlerverein, Düsseldorf
    • 4.11.2016 Universität Hamburg
    • 12.11.2016 Vietnamesisch-Deutsches Zentrum, Hà Nội University of Science and Technology
    • 16.11.2016 BTK, Berliner Technische Kunsthochschule, Hamburg
    • 10.10.2016 International Veterans Film Festival, Aberystwyth, United Kingdom
    • 12.01.2017 UniSolar Potsdam, Universität Potsdam: In der Reihe: Krieg, Umwelt und Flucht
    • 22.2.2018 Haus am Kleistpark, Berlin
    • 14.3.2018 Goete Institut, Hanoi
    • 27.3.2018 Friendship Village, Hanoi
    • 30.5.2018 riesa efau, Dresden
    • 27.9.2018 No War No Vietnam, Galerie Nord, Berlin-Moabit
    • 10.10.2018 Yellowstone Grill, Gardiner, 59030, USA
    • 9.und 10.11.2018 Kunstbauerkino, Großhennersdorf
    • 9.-13.10.2019 Deichtorhallen Hamburg (innerhalb der Ausstellung: 1000 Wirklichkeiten, 100 Jahre DFA)

    • https://www.facebook.com/LighterThanOrange/

     

    BEITRÄGE UND BESPRECHUNGEN IN AUSSTELLUNGSKATALOGEN

    • Fotografie in der DDR, Berlin 1984
    • Junge Fotografen der 80er Jahre, Dresden, Karl-Marx-Stadt 1985
    • Nichts ist so einfach wie es scheint, Berlinische Galerie 1992 (Titelabbildung)
    • Photographie als Photographie, Berlinische Galerie 1987
    • Ausgebürgert, Albertinum Dresden 1991
    • Das letzte Jahrzehnt, Frankfurter Fototage 1993 (Titelabbildung) Jahreslabor-Ein Bericht, Text: Ulf Erdmann Ziegler, Berlinische Galerie 1991
    • Bohème und Diktatur, Deutsches Historisches Museum, Berlin 1997 (Titelabbildung)
    • 1. Ars Baltica-Triennale der Photokunst, Text: Karl Corino, Kiel 1997
    • Chimaera–Aktuelle Photokunst aus Mitteleuropa, Text: Enno Kaufhold Aufsatz: Monika Faber, Staatliche Galerie Moritzburg Halle 1997
    • Recollecting a Culture, Photographic Resource Center at Boston University and Staatliche Galerie Moritzburg Halle 1998
    • Babele III. Deutsche Akademie Villa Massimo Rom 1998
    • Vom Mythos zum Fragment, Aktphotographien, Staatliche Galerie Moritzburg Halle 1999 Ist die Photographie am Ende, Aktuelle Photo- und Medienkunst, Staatliche Galerie Moritzburg Halle 2000
    • Kubo Kunstpreis 2000, Xzeit edition Verlag 2000
    • Kunst der DDR, Nationalgalerie Berlin, Katalog zur Ausstellung 2003
    • Enthüllt–Exposed, Das Aktbild in der Fotokunst des 20. Jahrhunderts, Edition Braus im Wachter Verlag GmbH 2004, ISBN 3-89904-111-9 Berlin Moskau Moskau Berlin, Staatliches Historisches Museum Moskau, Katalog zur Ausstellung 2004
    • Rom sehen und sterben... Perspektiven auf die Ewige Stadt 1500-2011« Kunsthalle Erfurt, Hrsg. Kai Uwe Schierz, S. 328-333, ISBN 978-386678-563-2
    • Geschlossene Gesellschaft Künstlerische Fotografie in der DDR 1949-1989

      SPIEL_NR_%_!)($_MATTHIAS_LEUPOLD

      herausgegeben von Berlinische Galerie mit Beiträgen von Ulrich Domröse, Jana Duda, T.O. Immisch, Andreas Krase, Bernd Lindner, Gabriele Muschter, Urs Stahel, Uwe Warnke, Daniela Zeilinger ISBN: 978-3-86678-688-2
    • In einem anderen Land-Transformationen an Beispielen zeitgenössischer Fotografie in Deutschland, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Haus am Kleistpark, Herausgeber Gabriele Muschter, Uwe Warnke, 2018

    BEITRÄGE ZU KÜNSTLER-ALMANACHEN

    • A3, Chemnitz 1985
    • Live Wire, Leipzig 1986
    • Schaden, Berlin 1987
    • Common Sense, Bernburg 1997

    PRESSE UND MEDIEN

    FOTO- FILMREISEN

    • 1984 Warschau
    • 1987 Arles, Südfrankreich, New York, Neuenglandstaaten, Chicago
    • 1988 Tunesien, Sahara, Algerien, Wroclaw
    • 1989 Schweiz
    • 1992 London
    • 1993 Großbritannien
    • 1994 Kalifornien, Death Valley
    • 1995 Boston
    • 1996 Houston, Texas
    • 1997 Latium, Sardinien, Neapel
    • 2000 Paris
    • 2006 und 2007 Äolische Inseln Bild 2007 Filicudi
    • 2008 China: Hongkong, Guangzhou, Lianzhou
    • 2009 Latium
    • 2010 Vietnam
    • 2011 Vietnam, Kambodscha, Thailand (Hanoi; Ho-Chi-Minh-City; Angkor Vat; Bangkok), Russland (Moskau, Tarkovo), Rom
    • 2012 Dokumentarfilmaufnahmen in Vietnam, Norddobrudscha-Rumänien, Malaysia
    • 2013 New York, Paris, Madrid, Rom, Elba
    • 2014 Nordvietnam, Dokumentarfilmaufnahmen in Rumänien
    • 2016 Griechenland, Dokumentarfilmaufnahmen im Libanon
    • 2017 Israel, Doha
    • 2018 Vietnam, Laos, Kambodscha
    • 2019 Albanien
    •